Junghunde

Veta ZH-HAB-0606-240613

Plötzlich geht gar nichts mehr, was vorher noch so einfach war… Der kleine Welpe hat sich nun zu einem Hunde-Teenie entwickelt und scheint alles vergessen zu haben, was er gelernt hat. Während dieser spannenden, aber auch anstrengenden Zeit brauchen Sie viel Geduld. Gerne unterstütze ich Sie in dieser Zeit.

Einblick ins Training:

  • Körpersprache des Hundes
  • Pubertät und Adoleszenz
  • Hunde-ABC erarbeiten
  • Förderung der Selbstsicherheit
  • Angstphasen – erkennen und richtig damit umgehen
  • Leinenlaufen
  • Alltagssituationen trainieren

Die Junghundekurse finden auf dem Hundeplatz in Langnau am Albis, in der Hundeschule Rota, statt (siehe unter www.hundeschule-rota.ch).

Die Jungehundestunden finden wie folgt statt:

Montag, 17:30-18:30 Uhr
Dienstag, 11:00-12:00 Uhr, 15:00-16:00 Uhr und 17:30-18:30 Uhr
Samstag, 10:15-11:15 Uhr und 11:30-12:30 Uhr

Kosten:
10er Abo: Fr. 350.-
12er Abo: Fr. 385.-
Lektionen ohne Abobezug: Fr. 40.-

Gemäss momentan noch gültigem Gesetz müssen Halter von Hunden des Rassetyps I, nach erfolgter Welpenförderung, mindestens 10 Lektionen besuchen (siehe auch unter www.veta.zh.ch). Für kleinwüchsige Hunde ist der Junghundekurs freiwillig. 

Nähere Auskunft über Tel. 079 814 70 98 oder info@schnüffel-campus.ch.

Anmeldung Junghund

Ihre Angaben





Angaben zum Hund



männlichweiblich
kastriertunkastriert


janein